Einzelraumregelung

Effizient heizen

Mit myGEKKO können Sie für jeden Raum die gewünschte Temperatur und die jeweilige Zeitspanne festlegen. Somit können Sie den Wohnbereich Ihres Hauses, während Sie schlafen, abzusenken und den Schlafbereich, wenn gewünscht, etwas aufzuheizen. Wenn tagsüber niemand zu Hause ist können Sie auch für diese Zeit die Heizung in den Energiesparmodus schalten.

Sollten Sie mal früher nach Hause kommen, können Sie bequem über Ihr Smartphone, Tablet oder PC die Heizung anpassen sodass bei Ihrer Heimkehr die Wohnung bereits angenehm warm ist.

Einzelraumregelung mit myGEKKO - perfekt geheizt & Energie optimiert eingesetzt
Einzelraumregelung für Ihr massa haus

Rauminterface von myGEKKO

Rauminterface

Die Bedienung von Lampen, Rollos, Musikanlage u.v.m. erfolgt über die altbekannten Taster, welche auch bei einer traditionellen Elektroinstallation verwendet werden. Sie können auf jedes beliebige Tastermodell zurückgreifen und sind an keine Hersteller oder Modelle gebunden.

Das Rauminterface ermöglicht eine flexible und kabelsparende Anbindung von Tastern und Sensoren wie Feuchte-, Temperatur-, Luftqualitätsfühler uvm.

Zusätzlich zur bisher gewohnten Schaltung können Sie Taster mit den verschiedensten Funktionen belegen. Somit ist es z.B. möglich die gesamten Lichter im Haus (Ausstattungspaket Licht) mit nur einem Tastendruck auszuschalten, ein Szenario aufzurufen oder die Musikanlage zu steuern (Erweiterung Musik-Multiroom).

Details

Einzelraumregelung:
Jeder Einzelraumregler bietet:

  • 6 Betriebsarten: Aus, Ferien-, Komfort-, Absenk-, Party-, Handbetrieb
  • Partytaster zur Aktivierung einer Party-Temperatur
  • ECO- Abschaltung außentemperaturabhängig (Erweiterung)
  • Sollwertkorrektur über Sollwertgeber oder Korrekturtaster im Raum oder am myGEKKO Display
  • Temperaturüberwachung mit Alarmmeldung
  • Steuerung der Einzelraumregelung über myGEKKO Display manuell
  • Steuerung der Einzelraumregelung zeitabhängig
  • Steuerung der Einzelraumregelung über Szenarien
  • Softwarebasierte Bindung des Einzelraumreglers an einen Heizkreis
  • Frostschutz
  • Fensterkontakt zur Abschaltung oder Reduzierung des Reglers (Erweiterung Fensterkontakte)
  • Visualisierung sämtlicher Soll- und Istwerte im Hauptmenü des Reglers (Übersichtsdarstellung)
  • Vereinfachte Darstellung möglich
  • Beliebige Steuerungslogiken über Logikverknüpfungen realsierbar
  • Zusammenfassen beliebiger Räume zu Gruppen
  • Anzeige der Ventilöffnung, Temperaturen und Feuchte als Trendkurven

Das Ausstattungs-Modul Einzelraumregelung besteht aus technisch hochwertigen Komponenten welche von unserem Fachbetrieben professionell installiert und in Betrieb genommen werden. Vorbehaltliche Anpassung des Leistungsumfang: Für den Leistungsumfang ist die letzte Angebotsfassung von massa-Haus maßgebend.

8 St. Rauminterfaces für den Anschluss von je:

  • 8 Stk. Tastern (8 St. Digitaleingänge): (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • 1 Stk. Raumtemperaturfühler (PT10000 Analogeingang)

8 St. Raumluftfeuchte-/Temperaturfühler für den Anschluss an das Rauminterface (PT10000)

8 St. Stellventile Einzelraumregler für den Anschluss an die Reglerbox